• Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Startseite

Willkommen auf „www.kirche-uelzen.de“.

Informieren Sie sich über den Ev.-luth. Kirchenkreis Uelzen, seine Gemeinden und Einrichtungen. Im aktuellen Veranstaltungskalender finden Sie sicher Termine, die Ihr Interesse wecken. Wählen Sie aus der Vielzahl von Gottesdiensten im Landkreis Uelzen den zu Ihnen passenden aus. Über die Vielfalt des kirchlichen Lebens können Sie sich darüber hinaus in unserem monatlichen Online-Rundbrief informieren.


 

Die unglaublichsten Dinge

E-Mail Drucken PDF

Wort zum Sonntag, 28.07.2019 (6. So. n. Trinitatis)

Gibt es lebendige Steine? Nein, natürlich nicht, werden die meisten sagen. Kurz könnte man an Lithops denken, eine sukkulente Pflanze, die man „lebender Stein“ nennt. Aber das ist nun eindeutig eine Pflanze und kein Stein. Und die lebenden Steine aus den USA sind nur nach der Legende der Moqui-Indianer aus der Erde geboren. Es bleiben Steine, die nicht lebendig sind.

Es gibt also wirklich Dinge, die gibts gar nicht, z. B. lebendige Steine. Selbst im Fernsehformat der 25 unglaublichsten Dinge kann man zwar alles finden, schräge Augenblicke, kuriose Momente und unfassbare Situationen – aber keine lebendigen Steine.

Weiterlesen...
 

Ferienaktion für Kinder aus Gomel

E-Mail Drucken PDF

Das war so richtig nach dem Geschmack der Kinder aus der Gomeler Region:  Nudeln mit Tomatensoße, dazu frischen Salat und zum Nachtisch Quarkspeise mit Erdbeeren. Im Molzener Jugenddorf angekommen, wurden die jungen Gäste gleich mit einem wunderbaren Mittagessen begrüßt.

Seit Donnerstag, 4. Juli, sind 22 Kinder mit ihrem Betreuungsteam im Jugenddorf und Privatquartieren untergebracht. Auf Einladung des Gomel-Ausschusses des Kirchenkreises Uelzen verbringen die Kinder aus dem verstrahlten weißrussischen Gebiet einen vierwöchigen Erholungsurlaub in der Heide.

Aktualisiert ( Montag, den 08. Juli 2019 um 08:35 Uhr ) Weiterlesen...
 

„Freiräume“ aus fremden Federn

E-Mail Drucken PDF

Landessuperintendent Dieter Rathing, Regionalbischof des Sprengels Lüneburg, hat sich vorgenommen, in jedem Monat dieses Jahres einen Text zur landeskirchlichen Initiative „Zeit für Freiräume“ zu schreiben. – Im Juli stammt der Text nicht aus seiner eigenen „Feder“; stattdessen hat er zusammengestellt, was andere Autoren über die Jahrhunderte zu diesem Thema geschrieben haben:

Schafe sind ängstlich und blöd, wenn der Mensch naht; sie haben Schläge und Steinwürfe des Übermuts kennengelernt. Aber wenn er ruhig stehen bleibt und in die Weite starrt, vergessen sie ihn. Sie stecken dann die Köpfe zusammen und bilden, zehn oder fünfzehn, einen Strahlenkreis, mit dem großen, lastenden Mittelpunkt der Köpfe und den andersfarbigen Strahlen der Rücken. Die Schädeldecken pressen sie fest gegeneinander. So stehen sie, und das Rad, das sie bilden, regt sich stundenlang nicht. Sie scheinen nichts fühlen zu wollen als den Wind und die Sonne, und zwischen ihren Stirnen den Sekundenschlag der Unendlichkeit, der im Blut pocht und sich von einem Kopf zum andern mitteilt wie das Klopfen von Gefangenen an Gefängnismauern. (aus: Robert Musil, Nachlass zu Lebzeiten, S. 26)

Weiterlesen...
 

Ferienaktion für Kinder aus Gomel

E-Mail Drucken PDF
Vom 4. Juli bis zum 1. August hat der Gomel-Arbeitskreis des Kirchenkreies Uelzen wieder Kinder aus der verstrahlten weißrussischen Tschernobyl-Region zu 4 Wochen Erholungsurlaub in die Heide eingeladen. Die 22 Kinder sind mit ihrem Betreuungsteam im Jugenddorf Molzen sowie in Privatquartieren untergebracht.
Weiterlesen...
 

Jahreslosung 2019

Suche Frieden und jage ihm nach!
Psalm 34,15

Tageslosung

Mittwoch, 24. Juli 2019
Ich will auf den HERRN schauen und harren auf den Gott meines Heils; mein Gott wird mich erhören.
Hoffnung lässt nicht zuschanden werden.



Copyright 2019 Ev.-luth. Kirchenkreis Uelzen. Alle Rechte vorbehalten.