• Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Startseite Kirchenmusik

Ev.-luth. Kirchengemeinde Ebstorf

Kirchenmusik

Annika Köllner, Kantorin

  • Singkreis Ebstorf - klassische Kirchenmusik in deutscher und lateinischer, selten englischer Sprache. Mitwirkung in verschiedenen (Fest-)Gottesdiensten, ein größeres Konzert oder Projekt im Jahr.
  • „Heaven4U“ - der Gospelchor; klassische Gospels und Spirituals in deutscher und englischer Sprache, bekanntes aus Pop, Film und Musical. Mitwirkung in verschiedenen Gottesdiensten und Hochzeiten, ein Konzert im Jahr
  • „Mauritius-Spatzen“ - Kinderchor für Kinder ab 5 Jahren. Mitwirkung in Einschulungsgottesdiensten, familienorientierten Gottesdiensten und verschiedenen Feiern der Kirchengemeinde oder des Fleckens. Mitwirkung im Krippenspiel.
  • „KiChoDus“ - Kinderchor für Kinder ab 8 Jahren. Mitwirkung in familienorientierten Gottesdiensten und verschiedenen Feiern der Kirchengemeinde oder des Fleckens. Ein größeres Musical, Singspiel oder Kanate gemeinsam mit den Mauritius-Spatzen. Mitwirkung im Krippenspiel

Herzliche Einladung in einem unserer Chöre mitzusingen!
Gerne können Sie sich bei Interesse mit mir in Verbindung setzen. Aufgrund der aktuellen Coronakrise finden derzeit bis mindestens 19. April keine Proben, Zusamenkünfte oder Auftritte statt!

Wir brauchen dringend Verstärkung im Gospelchor "Heaven4U".

Bei Fragen wenden Sie sich gern an mich: 

Annika Köllner, 05806-4579902, Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

Dirk Jeß, Posaunenchorleiter

  • Posaunenchor - regelmäßige Beteiligung in verschiedenen (Fest-)Gottesdiensten, Auftritte im Ort, bei Geburtstagen und Feiern. Mindestens ein größeres Konzert im Jahr

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an:

Hans-Georg Seidenkranz, 05822-9970, Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

Tageslosung

Donnerstag, 02. April 2020
Gott, du hast mich von Jugend auf gelehrt, und noch jetzt verkündige ich deine Wunder.
Simeon nahm das Kind Jesus auf seine Arme und lobte Gott und sprach: Herr, nun lässt du deinen Diener in Frieden fahren, wie du gesagt hast; denn meine Augen haben deinen Heiland gesehen.



Copyright 2020 Ev.-luth. Kirchenkreis Uelzen. Alle Rechte vorbehalten.