• Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Startseite Unsere Kirchen

Unsere Gemeinde freut sich über zwei besondere Gotteshäuser:

Zwei Zeugnisse der ältesten Gemeinden des Landkreises

 _________________________________________________________________________

Die Klosterkirche Oldenstadt ist ein Monumentalbau aus der Romanik, um 1150 aus Feldsteinen errichtet. Bis 1529 war sie die Kirche des Klosters Oldenstadt. Heute ist sie ein heller Raum für Gottesdienst und Stille und bietet durch ihre architektonische Konstruktion ein hervorragend akustisches Konzerterlebnis.

 

Weitere Infos zur Klosterkirche bei Wikipedia .

Den Panorama-Rundgang durch die Klosterkirche können Sie hier ansehen.
  ________________________________________________________________________________

Die Georgskapelle Groß Liedern ist eine reizvolle Bauernkapelle aus dem 15./16. Jahrhundert, die dem Bauernheiligen Georg gewidmet wurde.
Glanzpunkt ist bis heute der gotische Altarschrein aus der Zeit um 1520.

Weitere Infos zur Georgskapelle bei Wikipedia.

 

 

_______________________________________________________________________

Zugang können Sie außerhalb der Gottesdienstzeiten im Pfarramt erbeten.
Gruppenführungen sind gegen Spende auf Anfage möglich.

 

Tageslosung

Samstag, 04. April 2020
Warum sollen die Heiden sagen: Wo ist denn ihr Gott? Unser Gott ist im Himmel; er kann schaffen, was er will.
Gottes unsichtbares Wesen ? das ist seine ewige Kraft und Gottheit ? wird seit der Schöpfung der Welt, wenn man es wahrnimmt, ersehen an seinen Werken.



Copyright 2020 Ev.-luth. Kirchenkreis Uelzen. Alle Rechte vorbehalten.